Schauzimmern auf der WISA

Schauzimmern auf der WISA- Zoom
Erfolgreiches Schauzimmern auf der St. Pöltner WISA

Auch heuer führte die Landesinnung Holzbau auf der WISA-Messe ihr publikumswirksames Schauzimmern durch. Vier Teams zu je drei Lehrlingen fertigten innerhalb von 2 Tagen hochwertige Kinderspielhäuschen aus Holz samt Bänken und Tischen.
Innungsmeister KR Josef Daxelberger war bei der Siegerfeier sichtlich stolz auf die Leistung der Lehrlinge: „Unsere Aktion soll dem Publikum zeigen, was die angehenden Facharbeiter imstande sind zu leisten. Die Zimmerei ist ein attraktiver und moderner Lehrberuf mit besten Aufstiegschancen. Durch die Einführung des vierten Lehrjahres „Zimmereitechnik“ wurde ein zusätzlicher Impuls in der Ausbildung geschaffen, der optimal auf die heutigen betrieblichen Anforderungen abgestimmt ist.“    
Im Beisein von Bürgermeister Matthias Stadler erfolgte im Anschluss die Ehrung der siegreichen Teams mit der Abhaltung der traditionellen Gleichenfeier.

Besonderer Dank gilt, neben den Sponsoren und teilnehmenden Lehrbetrieben, Messe-Direktor Frank Drechsler für die tolle Zusammenarbeit und den Herren FL Lugbauer und FL Hager von der LBS Pöchlarn für die optimale Betreuung der Lehrlinge.

Folgende Lehrlinge und Firmen nahmen heuer teil:
Holzwerk HAROLD GmbH (Eichberger Mike, Wallner Maximilian, Salzmann Rene)
Holzbau WINKLER (Weiß Alexander, Landstetter Stefan, Koch Julian)
Firma Zauner (Gotsbachner Christian, Gintenreiter Andreas)
Heigl Holzbau (Haidler Florian)
Gusl Holzbau (Hochauer Stefan)
Holzbau Striegl (Brandhofer Fabian)
Lagerhaus Zwettl (Bruckner Philippp)

Bildergalerie

NACH OBEN